Umstieg von Windows Live Mail auf Outlook

Fragen und Antworten rund um die Mail-Programme Windows Mail und Windows Live Mail
Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2021
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Umstieg von Windows Live Mail auf Outlook

Beitragvon Heiko Schröder » Dienstag, 07. Dezember 2010 - 15:00 Uhr

Umstieg von Windows Live Mail auf Outlook

UPDATE Juni 2016: Mittlerweile bietet Microsoft eine eigene Anleitung zur Migration an, die etwas ausführlicher ist: https://support.microsoft.com/de-de/kb/980534

Wenn Sie E-Mails von Windows Live Mail nach Outlook übertragen wollen, dann müssen Sie Outlook in der 32 Bit Version auf dem gleichen Rechner installiert haben (64 Bit kann nicht angesprochen werden).

Danach können Sie in Windows Live Mail wählen, Option MICROSOFT EXCHANGE wählen und die Ordner selektieren, die übertragen werden sollen. Diese werden dann nach Outlook verschoben.

Übertragen der E-Mails nach Outlook

Nicht sichtbare Menüs blenden Sie mit der Taste ALT ein.
  • Starten Sie Windows Live Mail.
  • bis Windows Live 2009: Wählen Sie das Menü DATEI - EXPORTIEREN - NACHRICHTEN.
  • ab Windows Live 2011: Wählen Sie das Menü DATEI - E-MAILS EXPORTIEREN - E-MAILS.
  • Wählen Sie die Option "Microsoft Exchange".
  • Klicken Sie auf WEITER.
  • Bestätigen Sie die Abfrage.
  • Nach einer eventuellen Auswahl des Outlook-Profils werden die Daten übertragen.

Übertragen der Live Kontakte
Das Übertragen der Live-Kontakte ist schwieriger, da es weder einen direkten Export bzw. Import gibt. Sie müssen über das Format CSV oder VCF gehen.

Nicht sichtbare Menüs blenden Sie mit der Taste ALT ein.
  • Starten Sie Windows Live Mail.
  • Wählen Sie das Menü WECHSELN ZU - KONTAKTE.

    Im Fenster "Windows Live-Kontakte"
  • bis Windows Live 2009: wählen Sie das Menü DATEI - EXPORTIEREN - VISITENKARTE (.VCF)
  • ab Windows Live 2011: klicken Sie im Menüband auf EXPORTIEREN - VISITENKARTE (.VCF)
  • Die Kontakte werden importiert.

In Outlook
  • laden Sie die VCF-Dateien über DATEI - IMPORTIEREN/EXPORTIEREN - VCARD-DATEI (VCF) IMPORTIEREN.
Problem ist hier nur, dass Sie immer nur eine Datei auswählen können.

:arrow: Alternativ öffnen Sie den Kontakte-Bereich von Outlook und ziehen die vcf-Dateien mit der Maus in den Kontaktebereich. Hier haben Sie dann jedoch das Problem, dass Sie jeden einzelnen Kontakt mit SPEICHERN & SCHLIEßEN bestätigen müssen.

:arrow: Oder Sie verwenden den CSV-Export in Windows Live Mail und die Anleitung unter http://www.drwindows.de/windows-anleitu ... ieren.html für den Import in Outlook.

Zukünftige Sicherungen Ihrer Outlookdaten können Sie mit der Software MOBackup ( » http://www.mobackup.de « ) durchführen.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows und Android
Alle Programme

california92
Beiträge: 1
Registriert: Montag, 17. März 2014 - 15:48 Uhr

Re: Umstieg von Windows Live Mail auf Outlook

Beitragvon california92 » Montag, 17. März 2014 - 15:56 Uhr

Hallo Heiko,

vielen Dank für Ihre ausführlich Anleitung.
Jetzt habe ich nur das Problem, dass ein Kunden nicht nur Kontakte hat, sondern auch selbst erstellte Gruppen aus diesen Kontakten.
Gibt es eine Möglichkeit auch diese Gruppen aus Live Mail 2011 zu exportieren und in Outlook 2010 zu importieren?

Vielen Dank

Marcus

Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2021
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Umstieg von Windows Live Mail auf Outlook

Beitragvon Heiko Schröder » Dienstag, 18. März 2014 - 9:36 Uhr

Hallo,

nein, durch den notwendigen csv bzw vcf Export ist nicht möglich, Gruppen zu exportieren. Die muss man wohl oder übel unter Outlook neu einrichten.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows und Android
Alle Programme

ErnstHafner
Beiträge: 1
Registriert: Freitag, 05. Dezember 2014 - 13:07 Uhr

Re: Umstieg von Windows Live Mail auf Outlook

Beitragvon ErnstHafner » Freitag, 05. Dezember 2014 - 18:17 Uhr

Hallo Herr Heiko Schröder,

vielen Dank für Ihre ausführliche und verständliche Anleitung. Es hat alles wunderbar geklappt, nur ein Problem hat sich gezeigt, das geöffnete Briefumschlagsystem in Windows Live Mail bleibt nach der Übertragung in Outlook 2010 ungeöffnet - und lässt sich in Outlook auch nicht öffnen. Dies ist unschön, denn einmal gelesene E-Mails sollte man am geöffneten Briefsymbol sofort erkennen.
Es ist noch anzumerken: Bei neu gesendeten E-Mails wird nach dem Lesen das Briefumschlagsymbol geöffnet. Gibt es eine Möglichkeit, hier eine Korrektur vorzunehmen?
Für eine Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar.
Mit besten Grüßen
Ernst Hafner

Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2021
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Umstieg von Windows Live Mail auf Outlook

Beitragvon Heiko Schröder » Montag, 08. Dezember 2014 - 11:23 Uhr

Hallo Herr Hafner,

ErnstHafner hat geschrieben:das geöffnete Briefumschlagsystem in Windows Live Mail


Meinen Sie damit die Anzeige des Briefsymbols? Mir ist nicht bekannt, dass man eine Korrektur vornehmen kann. Es ist leider so, dass Sie mit dieser "unschönen Einschränkung" arbeiten müssen. Aber Hauptsache ist ja, das es bei neuen Mails funktioniert.

ErnstHafner hat geschrieben:denn einmal gelesene E-Mails sollte man am geöffneten Briefsymbol sofort erkennen.


Das ignoriere ich zum Beispiel. Für mich ist es z.B. ausreichend, dass bereits gelesen Mails nicht mehr in fetter Schrift dargestellt werden.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows und Android
Alle Programme

KlausK
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch, 04. Dezember 2013 - 17:28 Uhr

Re: Umstieg von Windows Live Mail auf Outlook

Beitragvon KlausK » Donnerstag, 31. März 2016 - 0:04 Uhr

Hallo,

ergänzend zu der Anleitung wüßte ich gerne noch, ob man außer den E-Mails und den Kontakten auch die Kalenderinhalte von Windows Live Mail nach Outlook (2016) übertragen kann? Ich habe den Kalender in Windows Live Mail immer nur offline genutzt, war also nie mit einer Live-ID angemeldet.

Danke und Gruß

Klaus

Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2021
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Umstieg von Windows Live Mail auf Outlook

Beitragvon Heiko Schröder » Montag, 04. April 2016 - 7:51 Uhr

Hallo,

ohne Live ID, leider nein. Da Windows Live Mail keine Exportfunktion für die Kalenderdaten anbietet, gibt es auch keine Möglichkeit, die Daten entsprechend nach Outlook zu übertragen.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows und Android
Alle Programme

stefano999
Beiträge: 1
Registriert: Samstag, 15. Oktober 2016 - 0:31 Uhr

Re: Umstieg von Windows Live Mail auf Outlook

Beitragvon stefano999 » Samstag, 15. Oktober 2016 - 0:39 Uhr

für 49 Euro möglich (antesten mit 5 terminen frei) mit

Enstella Live Mail Calendar Converter Software

Die Software greift direkt auf die edb-files auf dem Desktop zu.

http://www.enstella.com/live-mail-calen ... overy.html
http://www.enstella.com/export-live-mail-calendar.html


Zurück zu „Windows Mail / Live Mail“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast