Fehler bei der Sicherung ("Fehler beim öffnen einer Dat

Software, um alle Daten von Outlook Express 5 und 6 zu sichern
Antworten
Ronald
Beiträge: 1
Registriert: Freitag, 08. Juli 2011 - 16:41 Uhr

Fehler bei der Sicherung ("Fehler beim öffnen einer Dat

Beitrag von Ronald » Freitag, 08. Juli 2011 - 17:05 Uhr

Hallo,

als ich heute mein outlook express mit dem OEBackup 4.30 schern wollte, kommt folgende Fehlermeldung:

"Fehler beim öffnen einer Datei. Es kann sein das beim Anlegen ein Virenprogramm auf die Datei zugreift.."

Danach geht nichts mehr und man muss das Programm abbrechen.
Ich habe das Programm neu installiert und mehrmals gestartet aber immer der gleiche Fehler.
Ich nutzte das Programm schon jahrelang und es kam noch nie eine Fehlermeldung. An dem Virenprogramm liegt es nicht, das habe ich sogar deinstalliert.

Woran kann das liegen?
Wer kann mir helfen?

freundlichst
ronald

Punkt
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag, 19. Oktober 2010 - 17:38 Uhr

OEBackup funktioniert nicht mehr

Beitrag von Punkt » Freitag, 05. August 2011 - 9:20 Uhr

Ronald hat geschrieben: "Fehler beim öffnen einer Datei. Es kann sein das beim Anlegen ein Virenprogramm auf die Datei zugreift.."
Danach geht nichts mehr und man muss das Programm abbrechen.
Das ist jetzt auch mein Problem, Version 4.82. Egal, ob Antivir aktiv ist oder deaktiviert -es geht nicht weiter. Auch egal, ob ich OEBackup neu anlege oder aktualisiere. Hin und wieder kommt dann noch die Meldung, das Programm könne nicht auf CD schreiben - es befindet sich aber keine CD im Laufwerk. An den Einstellungen habe ich nichts geändert, alles ist wie immer, nur dass es nicht mehr funktioniert :(
Was nun?

Punkt
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag, 19. Oktober 2010 - 17:38 Uhr

OEBackup läuft wieder

Beitrag von Punkt » Freitag, 05. August 2011 - 10:52 Uhr

Nachdem ich es x-mal verucht und aufgegeben hatte, ein neuer Versuch nach einer längeren Pause. Und siehe da: Alles funktioniert einwandfrei, keine Fehlermeldung, der Virenscanner darf aktiv bleiben, im Bericht alles grün. Keine Ahnung, was war, aber ich bin erleichtert :)

Antworten